header

ChariTea wild fruit

Eine wilde Variation des Früchtetees. Der Hibiskus wächst im tropischen Klima, auf weiten Feldern im Südwesten Burkina Fasos. Von Juli bis September werden seine Blütenkelche gesammelt und von Hand sortiert. Mit ihrem säuerlichen Aroma finden sie in der Wildrose – besser bekannt als Hagebutte – eine ideale Partnerin. Süß und saftig sind dagegen die Attribute der weiteren Früchte: Apfel, Orange, Mango und Gojibeeren.

Reich blüht auf den Feldern der Kooperative Zoutou de Kourinion der Hibiskus. Doch regelmäßig suchen Dürrezeiten das westafrikanische Land Burkina Faso heim, das zu den ärmsten des Kontinents gehört. Die Ernte und damit die Lebensgrundlage der 300 Bauern steht dann auf dem Spiel. Durch Fairtrade-Prämien werden Methoden zum Erhalt der Bodenfruchtbarkeit sowie der Bau von Lagerhäusern für die kostbaren Blütenkelche gefördert. Außerdem investiert die Kleinbauerngemeinschaft in Alphabetisierung und Ausbildung ihrer Mitglieder und verschafft Zugang zu Mikrokrediten.

Alle unsere Tees sind Bio- und Fairtrade-zertifiziert. Jede verkaufte Packung ChariTea unterstützt zusätzlich zum Fairen Handel den Lemonaid & ChariTea e.V. mit 10 Cent und finanziert so Entwicklungsprojekte in den Anbauregionen.

Zutaten (Grobschnitt): Hibiskus*(30%), Hagebutte*(22%), Apfelstücke* (20%), Orangenschale*(10%), Süßholzwurzel*, Mangostücke* (4%), Gojibeeren*(3%), Erdbeerstücke*, natürliche Aromen. *aus kontrolliert biologischem Anbau. Hibiskus: Fairtrade- zertifiziert und von Fairtrade-Produzenten angebaut. Gesamtanteil 30%. www.info.fairtrade.net


Jetzt kaufen

0

°C Temperatur

0

Minuten Ziehzeit

0

Beutel pro Tasse

Beste Zutaten aus aller Welt

Weitere Artikel