header

ChariTea happy belly

Könnte fast von Großmutter sein. Denn schon lange vor Happy Belly wusste man um die wohltuende Wirkung von Fenchel, Anis und Kümmel. Rundum glücklich macht den Magen unsere ägyptische Kamille. So entsteht ein bekömmlicher Kräutertee, der beruhigt, wenn’s mal wieder zwickt und drückt.

In der Welt der Gewürze beginnt die Geschichte des Fenchels vor mehr als 5000 Jahren. Schon die alten Ägypter schätzten ihn und andere Kräuter wie Kamille und Anis für ihre heilsamen Kräfte. Eine Tradition, die bis heute bewahrt wird: Im „Garten Kairos“ nämlich, wie die Region Fayum auch genannt wird. Biologisch baut die Kooperative Egy Herbal seit 1986 die feinen Zutaten an, die auch den Happy Belly würzen. Fairtrade-Prämien erlauben es den einheimischen Bauern, Schritt für Schritt einer selbstbestimmten Zukunft entgegenzugehen.

Alle unsere Tees sind Bio- und Fairtrade-zertifiziert. Jede verkaufte Packung ChariTea unterstützt zusätzlich zum Fairen Handel den Lemonaid & ChariTea e.V. mit 10 Cent und finanziert so Entwicklungsprojekte in den Anbauregionen.

Zutaten (Grobschnitt): Kümmel* (25%), Anis* (25%), Fenchel* (25%), Kamille* (17%), Süßholzwurzel*, Ringelblumenblüten* *aus kontrolliert biologischem Anbau. Anis, Fenchel, Kamille: Fairtrade-zertifiziert und von Fairtrade-Produzenten angebaut. Gesamtanteil: 67%. www.info.fairtrade.net


Jetzt kaufen

0

°C Temperatur

0

Minuten Ziehzeit

0

Beutel pro Tasse

Beste Zutaten aus aller Welt

Weitere Artikel