header

ChariTea african summer

So schmeckt der Sommer – zumindest in Südafrika. Hier, inmitten der Zederberge, wächst der Rooibos-Tee ein ganzes Jahr bis zur Ernte. Erst dann wird er geschnitten und gepresst. Durch das warme Klima wird die Fermentation in Gang gesetzt – so erhält der Tee seine kräftige Farbe und sein süßliches Aroma. Kombiniert mit Orangenschalen und Bourbon-Vanille entsteht ein fruchtiger Tee – so lecker, dass man ihn das ganze Jahr über trinken will. Ist ja so selten Sommer hier.

Der Anbau von Rooibos hat für die Menschen in Suid Bokkeveld eine lange Tradition. Einen Meilenstein haben sich die 70 Kleinbauern von Heiveld im Jahre 2001 selbst gesetzt. Durch die Gründung ihrer Kooperative begannen sie, ihr Produkt selbst zu vermarkten und damit ihre Lebens- und Arbeitsbedingungen selbst zu bestimmen. Auch die Vanille stammt von einer Bauerngemeinschaft - der Komam-Kooperative aus Madagaskar. Sie verteilt sich auf rund 30 Dörfer im Biosphärenreservat Mananara. Gemeinsam vergibt sie Mikrokredite und finanziert neue Schulräume und Lehrmaterial für den Nachwuchs.

Alle unsere Tees sind Bio- und Fairtrade-zertifiziert. Jede verkaufte Packung ChariTea unterstützt zusätzlich zum Fairen Handel den Lemonaid & ChariTea e.V. mit 10 Cent und finanziert so Entwicklungsprojekte in den Anbauregionen.

Zutaten (Grobschnitt): Rooibos* (79%), Orangenschale* (10%), Vanille* (6%), natürliches Aroma, Orangenöl* (1,5%), Ringelblumenblüten* *aus kontrolliert biologischem Anbau. Rooibos, Vanille: Fairtrade-zertifiziert und von Fairtrade-Produzenten angebaut. Gesamtanteil 85%. www.info.fairtrade.net


Jetzt kaufen

0

°C Temperatur

0

Minuten Ziehzeit

0

Beutel pro Tasse

Beste Zutaten aus aller Welt

Weitere Artikel